Geschichten aus der Sauna

[19.02.2016] Katja Wegener

Nackte Unterhaltung gewünscht? Dann kommt hier ein bisschen was aus dem Bereich Saunageschichten.

WellSpa Hotel Lido Palace Gardasee

Sauna im Lido Palace

DER SEERÄUBER

Durch das schummrige Licht der Steinsauna hindurch sehe ich, dass nur noch neben dem Ofengitter ein Handtuchbreit frei ist. Wenigstens leide ich bei der Platzwahl keine Qual. Den angeregten und relativ lauten Gesprächen der etwa zwanzig Frauen entnehme ich, dass sich heute auch eine Reihe von Saunaneulingen zur Damensauna eingefunden hat. Ich schließe die Augen, als würde es mir dadurch leichter fallen, das Stimmgewirr auszuschalten … Ob die hundert Grad nur draußen dran stehen, oder ob die wirklich auch hier drin sind?

Schwitzt ihr schon? Ich noch nicht, nur meine Brille. Ist das Ihre Uhr? Wie lange haben wir denn schon? Ist’s da oben auch so heiß? Wie lange wollt ihr denn noch bleiben? Autsch! Meine Kette glüht ja! … So vergehen die Minuten, bis irgendwann die Tür klappt. Ich blicke auf und sehe einen Eimer.

Damen Sauna

Damen Sauna

 

Was danach kommt überrascht mich. Bei den anderen scheint das Staunen noch größer zu sein. Es liegt an ihm, dem Aufgussmeister. Das verkehrt herum sitzende Basecape, das über der muskulösen Brust spannende Shirt und die große, sein linkes Ohr schmückende Kreole – all das lässt ihn mehr als verwegen wirken. Er wäre der klassische Seeräuber, würde nicht das um die Hüften geschlungene Tuch dezent auf die Funktion hinweisen, die er auszuüben im Begriff ist.

Inzwischen sind auch die letzten Gespräche verstummt. Der Seeräuber verlässt noch einmal das Schiff, um Frischluft herein zu wedeln. Den kurzen Moment, welchen er außer Hörweite ist, nutzt die Dame von gegenüber, um ihrer Nachbarin eilig etwas zuzuzischeln, weder zu laut, noch zu leise, gerade so, dass wir alle es verstehen:
„Ich denke, hier ist heute Damensauna. Heißt das nicht, dass der Aufguss von einer Frau gemacht wird? Was ist das für eine unerfreuliche Inkonsequenz!“
Ihre Nachbarin zieht missbilligend und gleichsam zustimmend die Brauen hoch und schweigt, schweigt wie wir alle. Abwartende Spannung knistert im Raum.

Sauna

Sauna Momente

Schon erscheint der Seeräuber wieder in der Tür. Mit einem Blick in die Runde teilt er mit, er werde uns heute mit Vanilledüften erfreuen.
Von nun an zischen nur noch die Steine. Dafür aber kräftig. Bis plötzlich eine Dame mit eleganter Steckfrisur zum Ofen hin ruft:
„Früher wurden hier auch Obstspieße dazu gereicht!“ Ihre Stimme formt ein provokantes Fragezeichen.
Er: „Jaaa, das ist schon lange her. Das waren noch ganz andere Zeiten.“
„Klar, wir sind ja auch schon alt. Sie können das ja nicht wissen, denn zu jener Zeit sind sie ja noch bei Mutti an der Hand gelaufen!“
Verhaltenes Kichern tönt von allen Reihen. Oha! Frauen haben bekanntlich spitze Zungen, in einer Damensauna scheinen diese allerdings noch gelöster zu sein, als anderswo. Ich beginne den Seeräuber zu bemitleiden. Wird er sich der spöttelnden weiblichen Übermacht zu erwehren wissen?

Die große Holzkelle schwenkend beginnt er:

„Es wird Sie freuen, dass ich vorhabe, diesen gesunden Brauch wieder aufleben zu lassen. Ich habe schon leckere Möhrchen in unserem Garten gesät. Im Übrigen rate ich Ihnen, sich vorzusehen – Mutti kommt nachher auch noch in die Sauna und wenn ich ihr erzähle, wie Sie über uns gelästert haben …!“
Natürlich lacht jetzt alles und während der Seeräuber fortfährt, virtuos in alle Ecken der Sauna hineinzufächern, pariert er weiter gekonnt auf die Sprüche der feindlichen, nein, der weiblichen Übermacht.

Nachdem auch die letzten Düfte und Spitzfindigkeiten verteilt sind, verlässt er das gekaperte Schiff und dessen klatschende Besatzung.

Rauchsauna Finnland

Rauchsauna in Finnland

Lust auf weitere skurrile und teils nackte Tatsachen aus der Sauna, dann empfehle ich das Buch “Nackte Unterhaltung  – Saunageschichten” von Ines Sebesta aus dem Wieser Verlag. Bei dem ich mich übrigens ganz herzlich für die Möglichkeit diesen Auszug abdrucken zu dürfen bedanke.

Saunarituale mal kalt oder auch heiß…

 

  1. Kategorien:
  2. WellSpa FeinSinn
  3. WellSpa Wellness
  4. WellSpa Zeitgeist & Trends
Katja Wegener

Hier schreibt Katja Wegener

Katja Wegener ist nicht nur der kreative Kopf der Wellness-Manufaktur ISM-Kosmetik und das Herz der Online-Redaktion des Wellness- und Beauty-Magazins WellSpa-Portal. Sie schreibt darüber hinaus auch für viele andere Blogs, Webseiten, Reise- und Fachmagazine. Ihre Fachbereiche sind: Wellnesstreatments, Beauty, Genuss und Reise.

Facebook
http://www.facebook.com/wellspaportal
Google+
https://plus.google.com/u/0/+KatjaWegener/

Kommentar schreiben